Der Tribe

Der hannöversche Tribe MaraDea besteht aus derzeit acht sehr unterschiedlichen Tänzerinnen, die der Spaß am Tanzen vereint.

Die Gruppe entwickelte sich aus Tribal-Improvisations-Kursen von Patricia Zarnovican im Tanzraum Hannover. Vor einer Veranstaltung der Tanzschule fanden sich 2008 Gleichgesinnte zu monatlichen freien Trainings zusammen, die danach fortgeführt wurden. Am 04. Oktober 2009 wurde dann offiziell der Stamm MaraDea gegründet. Das Training findet inzwischen wöchentlich statt.

Es wird hauptsächlich Improvisational Tribal Style, American Tribal Style (R) und NEAs Fundamentals getanzt, die Kenntnisse werden stets weiter vertieft.

Ein Einblick hinter die Kulissen von MaraDea findet sich im Online-Magazin hagalla vom 11.12.2013. Viel Spass dabei!